NUDE ON SPECIAL LOCATION

Akt an besonderen Orten ist mein Arbeitstitel für Aktinszenierungen an verlassenen Orten, sog. „Lost Places“.

Ähnlich wie bei meiner „Anderweltserie“ ist es mein Ziel, solche Orte mittels Interaktion zwischen Model und Location aus dem Dornröschenschlaf zu erwecken. Sehr oft in Kombination ungewöhnlicher, mystischer Lichtstimmungen mittels Langzeitbelichtungen und Spiel mit Bewegungsunschärfe (Gardienen, Türen, Fenster, Äste ect.).

Meine Absicht ist eher eine „zufällige“ nicht vordergründige Erotik.

Die Bandbreite reicht von verspielte/romantische bis mystische/geheimnisvolle Bildstimmungen.